ABENTEUER BALESTRAND

Neben den vielen Wanderausflügen, Radtouren, Angeltrips wie zum Lachsfluss in Vik und den Tagestouren in Richtung Flåm, Bergen, Sogndal oder Førde könnt ihr auch einfach am Sognefjord sitzen und die unbeschreibliche Schönheit dieser Fjordlandschaft bewundern. Hier in Balestrand gibt es immer was zu erleben. Oder ihr besuchen die Kunstgalerie in Balestrand, schaut euch alte Wikinger-Grabhügel an oder geht ins Aquarium. 

  

Aktivitäten an der frischen Luft, bei denen ihr gleichzeitig noch die ein oder andere Kalorie verbrennt sind immer gefragt: Wandern, Skifahren, Angeln, Baden (für die Mutigen), Joggen, Radfahren, ... die Region ist ein Outdoor Paradies. Also, geniesst nicht nur den Ausblick, sondern wandert in ihn hinein, auf ihn hinauf und an ihm vorbei. Ihr werdet es nicht bedauern, denn um jede Ecke und mit jedem Wetterwechsel sieht es anders aus, was das Erlebnis umso interessanter macht. 

 

Nicht vergessen, immer die Kamera dabei zu haben. 

Die Architektur in und um Balestrand ist typisch für die Sognefjord Region und lädt ein genauer hinzusehen. Wandert entlang der kleinen Wanderwege oder durch die Stadt und findet die ein oder andere Überraschung auf dem Weg.

Die vielen Wanderwege in und um Balestrand laden euch ein, bei jedem Wetter die Wanderschuhe rauszuholen und rein ins Vergnügen zu stapfen. Im Winter mit Schneeschuhen und im Rest des Jahres mit ein paar Broten im Gepäck ab den Tjuatoten oder den Wasserfall Pfad entlang.